Omas for Future und Kinder bauten Insektenhotels

Als Teil der 110-Jahres-Feier-Trilogie unserer Wohlfühltischlerei setzten wir zusammen mit den Omas for Future ein Zeichen zum Erhalt und Schutz unserer Natur und somit auch unseres Lebensraumes. Gemeinsam baute man Insektennisthilfen und Müllzangen, oder aber saisonal passend wurden auch Palmbuschen gebunden. Und da im Moment an vielen Stellen Hilfe benötigt wird, wurde die Einnahmen der freiwilligen Spenden denen zur Verfügung gestellt, die es brauchen.